Leipziger Ansichten: Flohmarkt an der Alten Messe

Letzten Sonntag war hier in Leipzig so schönes Wetter, dass es mir vollkommen unmöglich schien, drinnen zu sitzen und Hausarbeit zu schreiben. Deshalb habe ich mir erlaubt, stattdessen ein bisschen rauszugehen. Und ich hatte die Kamera dabei, so dass ich nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder ein paar „Leipziger Ansichten“ posten kann. Ich war zuerst auf dem Flohmarkt auf dem Alten Messegelände, das direkt um die Ecke liegt, und von dem ich hier ja schonmal ein paar Bilder gepostet habe. Gekauft habe ich nichts, aber es macht doch immer wieder Spaß, sich umzusehen. Hier in Ostdeutschland sind Flohmärkte, wie ich finde, besonders interessant, weil jede Menge alter DDR-Kram verkauft wird: Original-Diamant-Fahrräder, Gläser von diversen VEB-Getränkekombinaten, Ost-Kinderbuchklassiker, MuFuTis und und und. Seht selbst.

Der Barkas B1000 oder, wie mein Vater sagen würde, der Möchtegern-VW-Bus der DDR. Dieser hier stand allerdings nicht zum Verkauf.
Der Barkas B1000 oder, wie mein Vater sagen würde, der Möchtegern-VW-Bus der DDR. Dieser hier stand allerdings nicht zum Verkauf.

Flohmarkt Flohmarkt Doppel-M

Der sowjetische Pavillon
Der sowjetische Pavillon
Komplette Wohnzimmer-Ausstattung inklusive Honecker-Porträt
Komplette Wohnzimmer-Ausstattung inklusive Honecker-Porträt

Plattenstand Flohmarkt

DDR-Hörspielplatten. Von Alfons Zitterbacke hatten meine Schwester und ich als Kinder mal Bücher. Die Geschichte von Alfons' erster Erfahrung mit Kaugummi werde ich nie vergessen.
DDR-Hörspielplatten. Von Alfons Zitterbacke hatten meine Schwester und ich als Kinder mal Bücher. Die Geschichte von Alfons‘ erster Erfahrung mit Kaugummi werde ich nie vergessen.

Bild Flohmarkt

Die DDR-Flagge ist auf Leipziger Flohmärkten nahezu allgegenwärtig. Leider war an diesem Tag der Wind nicht stark genug, um sie wirklich wehen zu lassen.
Die DDR-Flagge ist auf Leipziger Flohmärkten nahezu allgegenwärtig. Leider war an diesem Tag der Wind nicht stark genug, um sie wirklich wehen zu lassen.

 

Nach unserem Besuch auf dem Flohmarkt waren wir noch an einem meiner absoluten Lieblingsorte in dieser Stadt. Auch da habe ich Fotos gemacht, die zeige ich euch demnächst.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Leipziger Ansichten: Flohmarkt an der Alten Messe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s