Verlängerung

Dieser Post dient nur als kurze Information zur diesjährigen „Aktion Gastbeitrag“. Eigentlich sollte die Einsendefrist für die Gastposts ja bis zum kommenden Montag (9. März) gehen. Da ich aber bisher nur zwei Texte erhalten habe und es so aussieht, als würden die meisten Interessierten es nicht schaffen, bis Montag etwas einzureichen, möchte ich die Frist gerne verlängern, denn zwei Gasttexte (plus mein eigener) wären doch ein bisschen mau, wenn man bedenkt, dass letztes Jahr immerhin 12 Gastposts zusammengekommen sind. Hinzu kommt, dass auch ich selbst es vor Mitte April kaum schaffen werde, einen Text zu verfassen. Daher habe ich mir überlegt, die Frist nicht nur um eine oder zwei Wochen, sondern ziemlich großzügig zu verlängern, und zwar bis zum 20. April (ebenfalls ein Montag). Ich hoffe, dass das dazu führt, dass die beiden sehr guten Beiträge, die mir schon zugeschickt wurden, noch um ein paar weitere ergänzt werden. Wer noch einmal alle Infos zur Aktion nachlesen möchte, kann hier klicken. Und – ich sage es nochmal – ich würde mich sehr freuen, wenn der ein oder andere von euch ein bisschen Werbung für die Aktion machen könnte, zum Beispiel ganz einfach, indem er oder sie den Link zu der Aktions-Seite über Soziale Netzwerke teilt. Ich freue mich auf und über jeden einzelnen Text, den ich erhalte!

Und falls ihr noch Inspiration fürs Schreiben braucht: Musik hilft immer. Ich selbst höre momentan quasi in Dauerschleife das Debütalbum des isländisch-färöischen Duos Kiasmos, dessen isländische Hälfte der von mir sehr geschätzte Ólafur Arnalds bildet, und habe tatsächlich das Gefühl, dass ich mit dieser Musik produktiver und schneller arbeite. Probiert es aus, mit „Thrown“, einem der acht großartigen Songs auf dem Album, das ebenfalls den Namen „Kiasmos“ trägt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s