Rare Einblicke

Das hier ist nur ein kleiner Nachtrag zu meinem Post zum Thema Nordkorea von Anfang November. Mein Vater machte mich auch einen Artikel auf sueddeutsche.de aufmerksam (danke!), in dem es um die Panik des nordkoreanischen Regimes vor dem Ebola-Virus geht, und um die drastischen Maßnahmen, die ergriffen werden, um ein Übergreifen der Krankheit auf das völlig verarmte Land zu verhindern.

Von diesem Artikel aus kam ich mit einigen Klicks und über ein paar Umwege auf die Homepage des mehrfach ausgezeichneten Fotojournalisten David Guttenfelder, der bereits mehr als 40 Reisen nach Nordkorea unternommen und dort fotografiert hat – in dem Rahmen, in dem das ausländischen Medienvertretern gestattet wird, aber offensichtlich auch darüber hinaus (wohl heimlich). Seine drei Fotoserien zum Thema „Inside the Cult of Kim“ finde ich sehr sehenswert, daher möchte ich sie hier gerne für alle Interessierten verlinken:

1. Life in the Cult of Kim

2. North Korea Panorama

3. #NKorea

Außerdem kann ich allen, die auf Instagram unterwegs sind, den Account „Everyday DPRK“ empfehlen, auf dem es ebenfalls Einblicke in das alltägliche Leben in Nordkorea gibt.

Advertisements

2 Gedanken zu „Rare Einblicke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s